Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsrecht & Rückgaberecht von Waren:
Der Kunde, der Verbraucher im Sinne von Paragraf 13 BGB ist, ist berechtigt, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen ein Widerrufsrecht/Rückgaberecht auszuüben. Die Frist ist gewahrt durch fristgerechtes Absenden der Ware.
Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Hierzu gehört insbesondere Software die entweder entsiegelt wurde (Öffnung der Verpackung) oder die per Download bereit gestellt wurde. Ebenfalls gilt dies für nach speziellen Kundenwünschen entwickelte Softwareprodukte oder online bereitgestellte Leistungen.

Für gewerbliche Kunden besteht dieses Recht nicht. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in jedem Fall gültig.

Muster-Widerrufsformular herunterladen